Musik öffnet Türen, von denen der Verstand nicht einmal wusste, dass  es sie gibt...

 

GIM - Musiktherapie

 

Musik begleitet uns ein ganzes Leben lang...

Ist es zu Beginn unseres Lebens, das sanfte Summen unserer Mutter, das uns ganz unbewusst beruhigt.

So sind es im Laufe der Jahre viele unterschiedliche Töne und Melodien, die uns bewegen, berühren

oder auch aufrühren.

In einer GIM-Musiktherapie können Sie die wundersame heilsame Wirkung von Musik bewusst erfahren.

Die Musik ist wie ein Reisefahrzeug, in das Sie einsteigen. Sie bringt Sie mit den unterschiedlichsten, meist klassischen Musikstücken an die Orte Ihrer Seelenlandschaft.

In einer der Hypnose ähnlichen Tiefenentspannung können Sie eine innere Reise voller Bilder und Gefühlen erleben. Steht am Anfang nur das Reiseziel fest, kommen Sie nach der Reise in der Regel mit einem großen Stück Klarheit und einer einzigartigen Erfahrung zurück.

Ich bin Begleiterin auf Ihrer Reise und unterstütze Sie, das Erlebte zu verstehen und mit dem Alltag zu verbinden.

 

Ablauf einer Musik-Sitzung

  • Vorgespräch: "Was ist das Anliegen? Wohin geht die Reise?"
  • Auswahl des passenden Musikprogramms
  • Entspannungsphase
  • Musikreise
  • Nachgespräch
  • Verbindung zum Alltag

 

GIM ist die Abkürzung für Guided Imagery & Music (Musikgeleitete Imagination).

Eine rezeptive Musik-Therapie für Persönlichkeits-Entwicklung, zur Behandlung seelischer Verletzungen, für inneres Wachstum und Wohlbefinden.

Dauer einer Musik-Sitzung ca. 90 Minuten.